Datenschutz

Die Anwalts-und Steuerkanzlei Herzfeldt, Pröser, Meister und Kollegen hält sich strikt an die Regelungen der Datenschutzgesetze.

Im Rahmen unserer Tätigkeiten als Rechtsanwälte und Steuerberater erheben, speichern und verwenden wir die hierfür erforderlichen Daten. Die Daten werden nach Abschluss des Auftrags archiviert und nach Abschluss der steuer- und berufsrechtlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht. Eine weitergehende Verwendung der Daten, insbesondere eine Übermittlung an Dritte, soweit nicht gesetzlich notwendig, erfolgt nicht.

Beim Zugriff auf unsere Webseite unter www.hpmk.de werden keine Daten gespeichert, die geeignet sind, den Nutzer persönlich zu identifizieren.

Auf schriftliche Nachfrage des Nutzers unserer Webseite informieren wir diesen unverzüglich, ob und welche personenbezogenen Daten über ihn gespeichert worden sind.

Die Informationen auf unserer Webseite dienen ausschließlich der Darstellung der Anwalts-und Steuerkanzlei Herzfeldt, Pröser, Meister und Kollegen und stellen keine Rechtsberatung dar. Die jeweiligen rechtlichen Beiträge stellen lediglich die Meinung des Autors dar. Eine Rechtsberatung wird dadurch nicht ersetzt.

Wir übernehmen keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Gleiches gilt auch für die Inhalte externer Websites, auf die diese Seite direkt oder indirekt verweist und auf die wir erkennbar keinen Einfluss haben.

Ferner weisen wir darauf hin, dass die Kommunikation über E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung Ihrer Anfrage per E-Mail berechtigt sind. Ansonsten müssen Sie uns ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen.